DMSB Rennslalom-Cup

Ausschreibung (Erläuterung, kein Auszug)

Mit wenigen aber ausgesucht hochwertigen Veranstaltungen und einem neuen Wertungsschema geht (erstmals in 2004) eine neue DMSB Super-Serie für den Slalomsport ins Rennen. Die Einschreibung muss beim DMSB erfolgen.

Fahrzeuge der Klassen G, N, F2005 und H sind startberechtigt. Es erfolgt eine Einteilung in 6 Divisionen. Neben der üblichen Klassenwertung gibt es auch eine Divisionswertung. 
  Offizielle Webseite:  http://www.rennslalomcup.de/ 

 

Termine  

1 25. Mär Oschersleben
2 17.Apr AC Maikammer (Hockenheim)
3 01./02.Jul PSV Berlin Groß Dölln
4 26./27.Aug EMSC Bitburg / MSC Odenkirchen 
5 09./10.Sep AC Naila (Schleizer Dreieck) 
6 07./08.Okt Meschede-Schüren

Bei den Doppel-Veranstaltungen handelt es sich um die Kombination zweier Einzelveranstaltungen. Bei diesen Veranstaltungen werden die Gesamtfahrzeiten beider Einzelveranstaltungen addiert und ergeben die entsprechende Gesamtfahrzeit und die Grundlage für die Wertung zu diesem Cup.

 

Die Meister

2004 Frank Most BMW E30 (316i, 325i)
2005 Claus Gerlach Opel Kadett C
2006 Reinhard Nuber BMW E30 325i

Ein kostenloser Service von EWO-Motorsport. Wer rechtzeitig informiert sein möchte sollte sich in den Newsletter eintragen.  ...hier

 

 

 
Zur EWO-Startseite
Saison 2000
Saison 2001
Saison 2002
Saison 2003
Saison 2004
Saison 2005
Saison 2006
Saison 2007